Zum Inhalt springen
Themenauswahl
Alle Themen
Dorfkern & Infrastruktur
Engagement & Soziales
Dorfgrün & Naherholung
Grundversorgung & Wertschöpfung
Regierungsbezirk
Alle Regierungsbezirke
Oberbayern
Niederbayern
Oberpfalz
Oberfranken
Mittelfranken
Unterfranken
Schwaben
Filtern
Wonach suchen Sie?
13. Juni 2024
Jürgen Pompe aus Neufahrn ist Pomologe mit Biss
Wer Jürgen Pompes Streuobstwiesen in Neufahrn in Niederbayern besucht, kommt sich ein wenig vor wie im Schlaraffenland für... Obstliebhaber. Knapp 400 verschiedene Apfelsorten, 100 Birnenarten, 40 Quitten- und 20 Sauerkirschsorten gedeihen bei Pompe. Er arbeitet seit über 35 Jahren nebenbei als Pomologe und Imker. „Wenn du in dem...
11. Juni 2024
Bei Illertissen wachsen die Gehölze der Zukunft heran
Welche Bäume können dem Klimawandel trotzen? Antworten auf diese Frage will ein Informationspfad auf der Illertisser Jungviehweide geben.... Dort pflanzt die örtliche Stiftung für Gartenkultur „Klimabäume“ – grüne Hoffnungsträger, die in die Zukunft wachsen.
Die Blutbirne — alte Frucht neu entdeckt
An Obstsorten kennen wir oft nur das, was im Supermarkt angeboten wird. Rotfleischige Birnen wie etwa die Blutbirne... gehören nicht dazu. In Deutschland findet man sie vereinzelt in Obstgärten interessierter Pomologen. So auch bei Josef Wittmann in der Oberpfalz. Er hat einige dieser Obstbäume kultiviert und verrät, warum...
16. Mai 2024
Projekt „boden:ständig“ Leugas räumt auf
Überschwemmungen mit Schlamm gehören in dem Dörfchen Leugas der Vergangenheit an: Mit einem "boden:ständig"-Projekt konnte Abhilfe geschaffen werden.
15. Mai 2024
Wie sich ein Landwirtspaar im Unterallgäu für die Natur engagiert
Im nördlichen Unterallgäu haucht ein Landwirtspaar einem zuvor schnurgerade verlaufenden Bach neues Leben ein: Alice und Albert Lochbrunner... haben das Gewässer auf einer Länge von 250 Metern naturnah gestaltet.
15. Mai 2024
Zusammenspiel vieler kleiner Maßnahmen führt zum großen Erfolg
Die Begriffe Schwammdorf oder Schwammregion begegnen uns in Zeiten des Klimawandels mit zunehmenden Extremwetterlagen immer häufiger. Viele Dörfer... und Kommunen in Oberbayern haben damit zu kämpfen, einige haben sich bereits mit verschiedenen Maßnahmen dafür gerüstet. Eine Region, die das Prinzip des Wasserrückhalts durch eine „Schwammlandschaft“ bereits erfolgreich umsetzt,...
14. Mai 2024
Landschaftsarchitekt Franz Damm zur Schwammdorf-Theorie
Extremwetterereignisse wie lokale Starkniederschläge und länger anhaltende Hitze- und Dürreperioden sind als Folgen des Klimawandels auch bei uns... spürbar. Sie beeinflussen zunehmend das Leben in unseren Städten und Gemeinden. Siedlungsdruck, Infrastrukturmaßnahmen und neu ausgewiesene Wohn- und Gewerbegebiete verschärfen das Problem durch immer stärker versiegelte Flächen. In der Konsequenz...
13. Mai 2024
Mühlhausen (Stadt Neustadt a.d.Donau, Landkreis Kelheim) erhält Staatspreis für vorbildliches „boden:ständig“-Projekt
In Mühlhausen, einem Ortsteil der Stadt Neustadt a.d.Donau (Landkreis Kelheim), haben sich die Bürger gemeinsam für einen ganzheitlichen... Schutz des Ortes vor Starkregen stark gemacht. Der Auslöser war, dass eine heftige Sturzflut im Juli 2014 das Dorf zu großen Teilen unter Wasser gesetzt hatte. Autos blieben damals im...
7. Mai 2024
10 Jahre Ökomodellregion Waginger See-Rupertwinkel
Eine Auftaktveranstaltung im Strandkurhaus in Waging am See am 31. Mai 2014 legte den Grundstein für die Ökomodellregion... Waginger See-Rupertiwinkel. Rund 140 Interessierte aus den sieben Gemeinden rund um den Waginger See nahmen damals daran teil. Auch zur Feier des 10-jährigen Jubiläums dieser erfolgreichen Initiative, die am 30....
22. April 2024
Dorferneuerung Gerach - die Neugestaltung beginnt
Die Verwirklichung der Dorferneuerungsplanung steht in den Startlöchern. Die Teilnehmergemeinschaft Gerach hat den Bauauftrag an die Firma Hegenwald... GmbH aus Baunach vergeben. Der Spatenstich steht unmittelbar bevor. Insgesamt investieren Teilnehmergemeinschaft und Gemeinde rund 1,6 Millionen Euro. Die Teilnehmergemeinschaft erhällt für den Umbau Fördermittel des Freistaats Bayern, welche über...
Langfristige Strategie für Wittershausen im Landkreis Bad Kissingen
Unterfranken
3. Juni 2024 08:30
ALE-Baukulturausstellung während des gesamten Juni bei der Regierung in Würzburg zu sehen
Oberfranken, Mittelfranken, Unterfranken
Projekt "Klimafeste und wassersensible Landschaften"
Oberbayern, Schwaben
Startschuss für neue Radrundtour durch 14 Kommunen im Süden des Landkreises Landshut
Niederbayern
Ausbilungsberuf als Techniker für Ländliche Entwicklung
Oberbayern
Bei Illertissen wachsen die Gehölze der Zukunft heran
Schwaben
Startschuss für neue Radrundtour durch 14 Kommunen im Süden des Landkreises Landshut
Niederbayern
Jürgen Pompe aus Neufahrn ist Pomologe mit Biss
Niederbayern
Die Blutbirne — alte Frucht neu entdeckt
Oberbayern
"Unsere Landwirtschaft - dabei sein und verstehen"
Oberbayern